Das Sanierungsrecht für Versicherungen in der VAG-Revision

Am Dienstag, 16. April 2019, 18:15 bis 19:30 Uhr fand an der Universität Zürich, die Veranstaltung des AIDA Swiss Chapter zum Thema "Das Sanierungsrecht für Versicherungen in der VAG-Revision – Unverhältnismässige Kompetenzerweiterung der FINMA oder sinnvolle Ergänzung des Versichertenschutzes?" statt.

Es referierte Dr. Michel Kähr, Rechtsanwalt, Abteilungsleiter Aufsicht Versicherungen, FINMA, Bern.

Im Anschluss an das Programm lud das AIDA Swiss Chapter zu einem Apéro ein. Dank der freundlichen Unterstützung unserer Donatoren war die gesamte Veranstaltung kostenlos.

Das Referat können Sie hier herunterladen.